Aktuelle Termine:

21 Oktober - 21 November

3 Einträge gefunden

24 September - 26 Oktober

Wildwochen GH Überleben
25 Oktober - 26 Oktober

3 Ländereckevent/Charity für Menschen mit Beeinträchtigung
26 Oktober

Musikalische Herbstklänge GH Überleben

Seite 1 von 1 1

Archiv

Auszeichnungen >
< Abfallkalender
01.02.2010 16:54

Heizkostenzuschuss

Antragsstellung bis 15. April 2010,


Für die Beheizung einer Wohnung, gleichgültig mit welchem Energieträger, wird an sozial bedürftige Personen ein Heizkostenzuschuss gewährt. Dieser beträgt 220 Euro bei Unterschreiten der für die soziale Bedürftigkeit festgelegten Einkommensgrenze und 110 Euro bei deren Überschreitung um bis zu maximal 50 Euro. 

Soziale Bedürftigkeit liegt vor, wenn das monatliche Nettoeinkommen aller tatsächlich im Haushalt/der Wohnung lebenden Personen die Summe der folgenden anzuwendenden Einkommensgrenzen nicht übersteigt. Diese Einkommensgrenzen betragen für: 

Alleinstehende 783,99 €, Ehepaare/Lebensgemeinschaften 1.175,45 €, Kinder: 111,23 €

Allfällige Heizkostenzuschüsse des Bundes werden angerechnet. 
Für weitere Informationen stehen die Gemeindebediensteten gerne zur Verfügung!